Reiseführertipp

   

Zakynthos

Türkisblaues Meer, senkrecht abfallende weiße
Klippen, die eine traumhafte Sandbucht umrahmen,
in deren Mitte ein gestrandetes Schiff liegt:
das Wahrzeichen von Zakynthos und eines
der populärsten Postkartenmotive in Griechenland
überhaupt.
Die "Blume der Levante" nimmt seit Jahren einen
festen Platz im internationalen Tourismus ein.
Kein Wunder, denn kilometerlange, feinsandige
Strände laden zum Baden ein, Bootsausflüge führen
zu geheimnisvollen Grotten, und im Hinterland
locken stille Dörfer und alte Klöster zwischen sanften
Hügeln, blumenübersäten Wiesen und in der Sonne
glitzernden Olivenbäumen.
Das Reisebuch beschreibt die schönsten Badebuchten,
gibt Anregungen zu faszinierenden Wanderungen
und weist den Weg zu gemütlichen Tavernen und
empfehlenswerten Unterkünften.

FaLang translation system by Faboba